Familienbetrieb PohlersFamilienbetrieb Pohlers

Portrait Valenzio FST: Wie aus Vollkorn ein Weltmeister wurde

Der Weltmeister der jungen Fahrpferde Einspännig 2016! Schon als "Säugling" ein Charmeur mit seiner goldschimmernden, braunen Jacke stach ER, der letztgeborene von Valerius, unter den anderen 15 Fohlen raus.

Als Dreijähriger war er, wie so viele Nachkommen des Valerius, eher unscheinbar und etwas zu klein um bei einer Körung zu glänzen. Deshalb entschieden wir uns ihn nicht zu kastrieren, sondern für noch ein Jahr Weide. Für einen Hengst war Vollkorn, so hieß er bei uns, sehr umgänglich und anständig mit seinen Weidekumpels. Kein Raufbold!

Wir fingen also ein dreiviertel Jahr später mit "Vollkorn" an zu arbeiten. Longe und Doppellonge war alles kein Problem. Er hat sich ständig bemüht es uns recht zu machen und auch da hat er uns diesen taktreinen, traumhaften und schwungvollen Trab gezeigt, der uns von diesem Hengst begeistert hat.

Vollkorn war so fein bei der Arbeit, dass wir ihn mit Stuten einfahren konnten, was wieder rum für seinen hervorragenden Charakter spricht. Die einheitliche Meinung der Familie hieß "Körung - ja". Und so ging es nach Moritzburg im November 2013 zur Körung. Leider war Vollkorn so überwältigt von der Veranstaltung den vielen Menschen, anderen schreienden, großen Hengsten und der Vollbesetzten Halle, dass er am liebsten unter dem Hallensand lang gelaufen wäre - so eingeschüchtert war er. Die Körkomision hat aber trotzdem sein Potenzial erkannt und er erhielt das Urteil "Gekört". Für uns hieß es nun Abschied nehmen und hoffen, dass er in Moritzburg bei den Hengstreitern Freunde findet, die seine Qualität erkennen und weiter fördern. Anhand seiner Leistung konnten wir sehen das Vollkorn sich für "Hofi" entschieden hat. 2015 Bundeschampion und 2016 Weltmeister !!! Wir hoffen das er sich in der Zucht gut vererbt und weiterhin im Sport gefördert wird. Wir sagen Danke die es Vollkorn alias VALENZIO ermöglicht haben sein Potenzial der ganzen Welt zu zeigen.

Familie Pohlers

Wer hätte gedacht, dass aus Vollkorn einmal ein Weltmeister würde?
Wer hätte gedacht, dass aus Vollkorn einmal ein Weltmeister würde?
Schwungvoll-dynamisch hat er uns 2013 voll überzeugt!
Schwungvoll-dynamisch hat er uns 2013 voll überzeugt!
Auch mit unseren Stuten verstand Valenzio sich prächtig!
Auch mit unseren Stuten verstand Valenzio sich prächtig!